Die keb St. Laurentius Deißlingen

kEB - die katholische Erwachsenenbildung gehört zur KEB-Rottweil und ist als Ortsangebot bei der Kirchengemeinde St. Laurentius angesiedelt.

Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Kursen und Veranstaltungen, die zur Orientierung, Lebenshilfe und zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung dienen. Unsere Bildungsangebote sind aktuell und orientieren sich an den Bedürfnissen der Menschen.

Highlights waren beispielsweise Vorträge und Veranstaltungen zu den Themen Erbrecht, Gesundheit, Kräuterkunde und Kräuterwanderung, Reisen, Kindesmissbrauch, Patientenverfügung, Erste Hilfe in Kindernotfällen, Jakobsweg und vieles mehr. Außerdem veranstalten wir regelmäßig Fastenwochen und Literaturtreffs. Beim "Multikultibuffet zum Anbeißen" wurden internationale kulinarische Genüsse geboten.

Wir sind offen für alle Menschen. Den Dialog zwischen Kirche und Welt zählen wir zu den ureigensten Aufgaben unserer Erwachsenenbildung. Wir verfolgen aktiv die Entwicklung in Kirche und Gesellschaft und setzten uns mit diesen kritisch auseinander. Veranstaltungen dazu theamtisierten unter anderem Christenverfolgung im Vietnam, die Situation von Frauen in Duala, die Suren des Koran, Jesus und Mohamed, usw. In Stuttgart besuchten wir eine Synagoge.

Wir streben Kooperationen mit anderen Trägern der Erwachsenenbildung an und arbeiten mit Partnern aus Bildung, Politik und Wirtschaft zusammen.

So haben wir in Kooperation mit den Brückenbauern die Computertreffs, mit der evangelischen Kirche die "Bibelausstellung", mit den Kindergärten verschiedene Erziehungsvorträge und mit der Kolpingsfamilie diverse Vorträge und Besichtigungen (wie ein Besuch im Nudelhaus in Trossingen, eine museumspädagogische Führung in Bad Dürrheim, usw.) durchgeführt.

Herr Willi Kälble hat in den 70er Jahren das Bildungswerk in Dei ßlingen gegründet und später in Zusammenarbeit mit Elmar Schmeh bis 1991 geführt. Heute sind wir ein Team mit 4 Frauen: Manuela Roth, Elke Basler, Karin Schmeh und Annemarie Mauerlechner.

Seit Frühjahr 2013 präsentieren wir unser Programm in der Broschüre "Bildungsplattform der Gemeinde Deißlingen". Hier sind alle kommunalen Bildungsangebote gesammelt.

Sie finden den Veranstaltungskalender auf der Homepage der Gemeinde Deißlingen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, möchten Sie unser Führungsteam verstärken oder haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail.